Rauf – Runter – Crash!

 

Theaterperformance – Konzept und Regie Katalin Fischer

 

Sehnsucht – Thema der Kreiskulturtage 2022.

Dazu spielen wir „Rauf – Runter - Crash!“.

Es ist ein Spektakel bildstarker Emotionen, wo es dann wirklich rauf und runter geht. Und der Crash findet in den Köpfen statt.

Wir erkunden die Sehnsucht mit Schwung – auf dem Theaterkarren und im Weinfass, mit Gesang und mit Licht. Eine Traumsequenz in Policolor, vieldimensional, naturbelassen, schillernd und schäumend.

Das Stück basiert auch diesmal – wie bei den bisherigen Kreiskulturtagen – auf Interviews. Sehnsüchte verschiedener Menschen werden in bewegte Bilder übersetzt, die sich als Motive des kollektiven Bewusstseins zum hier leichtfüßigen, dort wehmütigen, hier satirischen, dort herzschmerzenden Zerrspiegel individueller Realitäten formen.

 

Na jedenfalls: es wird nicht langweilig!  

 

Theaterscheune Windach, Schützenstr. 12, 86949 Windach

Donnerstag, Freitag, 19. und 20 Mai

Dienstag, Mittwoch, 31. Mai und 1. Juni, jeweils um 20 Uhr

Vorverkauf: Schlossmarkt, Windach, CoLibri, Dießen

Reservierung: 08807 - 7228

 

Außerdem:  

„Kinder des Olymp“ wollen wir unbedingt wieder spielen. 2019 wurden ja die weiteren Aufführungen von Corona ausgebremst, aber sobald sich die Lage bessert, nehmen wir es wieder auf.

 

Und:  

„Schuld – Wiedervorlage der Akte Jesus“ im letzten Jahr war sehr erfolgreich, trotz 2G+ und viertelgefüllter Theater. Viele Zuschauer baten, wir mögen es erneut spielen und einem weiteren Publikum zugänglich machen. Wenn es geht, ja! Machen wir!

Rauf - runter - Crash 1,02 MB.jpg